BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Seekamp


1469 erstmals erwähnt

Hans Blome (1668-1722), der letzte Blome auf Seedorf, baute den Hof Seekamp, nachdem er das bisherige Dorf gleichen Namens, dessen Bauernvogt 1741 gestorben war, niedergelegt hatte.

1821 Neubau von Pächterhäusern..

 

Der Seekamper See lädt zum Verweilen ein und die Badestelle wird besonders von Kindern sehr gern genutzt.